Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Orthomol Logo
Orthomol Logo

Kinderwunsch

Die ersten Schritte ins Babyglück

Sie wünschen sich ein Kind? Durch moderne Verhütungsmethoden lässt sich eine Schwangerschaft heutzutage gut planen. Jetzt sollten Sie insbesondere auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten. Eine gute Versorgung mit Nährstoffen ist bedeutsam für die Fruchtbarkeit, aber auch für die optimale Vorbereitung auf die Schwangerschaft. Erfahren Sie mehr auf dieser Seite.

Von Anfang an gut versorgt

1. Die positive Wirkung stellt sich bei einer ergänzenden Aufnahme von 400 µg Folsäure täglich über einen Zeitraum von mindestens 1 Monat vor und bis zu 3 Monaten nach der Empfängnis ein.

Der weibliche Zyklus

Wenn Sie schwanger werden möchten, spielt das richtige Timing – wie so oft im Leben – eine entscheidende Rolle. Um Ihre fruchtbaren Tage besser eingrenzen zu können, bieten sich verschiedene natürliche Methoden und Ovulationstests an. Einige sind nachfolgend kurz zusammengefasst:

Das richtige Timing

Der weibliche Zyklus dauert durchschnittlich 28 Tage, kann aber von Frau zu Frau variieren. Der Eisprung findet etwa am 14. Tag vor Beginn der nächsten Regelblutung statt. Ab diesem Zeitpunkt ist die Eizelle für ca. 12–24 Stunden befruchtungsfähig. Da Spermien im Durchschnitt 3 Tage zeugungsfähig sind, beginnt Ihre fruchtbare Phase bereits vor dem Eisprung. Man spricht von etwa 4–5 fruchtbaren Tagen pro Zyklus.

Experten-Tipps

Wir beantworten hier die wichtigsten Fragen rund um den Kinderwunsch.

Facebook